Pianist gesucht!

 

Rebekka Hüsgen-Lieb plant ein neues Bühnenprojekt.

Die Ex-Daedalous Sängerin, Autorin und Assistentin der Geschäftsleitung beim Heimsheimer Plattenlabel Pangalactic Records sucht für das Kabarettprogramm im Stil der 40er-Jahre dringend einen passenden Pianisten.

Einen ersten Einblick des Programms gibt die Künstlerin auf Youtube.

Nähere Informationen zu den Hintergründen hat die Journalistin Petra Bail in einem Interview mit der Künstlerin zusammen getragen. Nachzulesen auf: Gemeindeklick.de.

Interessenten können sich gerne unter rebekka@pangalactic-records.com melden!

 

40er Programm Rebekka

Foto: Carsten Marzina CM Photowork

Hinterlasse eine Antwort